Sonntag, 31. März 2013

Meine Reise in Bildern - London 2013 Teil I

Haiho ihr Lieben!:)
Ich wünsche euch Frohe Ostern. Ich hoffe ihr hattet heute einen super schönen Ostersonntag. Wir haben ein Osterfrühstück bei uns zu Hause vorbereitet. Das war richtig lecker, aber ich bin jetzt dauersatt. =P
So, und hier kommt mein versprochener Reisebericht. Ich habe ihn in 4 Teile aufgeteilt. Meinen Londonshopping Haul gibt es aber extra. Ich hoffe ihr habt Spaß an diesen Bildern. ;)


Früh morgens um 6.30 Uhr ging unser Flug. Naja, ich glaub es war etwa später, aber das änderte nichts an unserer Müdigkeit. Ich bin chronische Fenstersitzerin in allen möglichen Transportmitteln, weil ich es einfach liebe aus dem Fenster zu schauen. Schaut euch den Ausblick an. Faszinierend!


Auch wenn der Flug vielleicht eine Stunde gedauert hat, war unsere Busfahrt zur Victoria Station ewig lang. Wir dachten die findet kein Ende. Auf dem Londoner Straßen war es extrem voll. Und dann schien der Bus auch noch durch die Pampa fahren zu müssen, statt auf direktem Wege. Jedenfalls fuhren wir statt 1 1/2 Stunden wunderbare 3 Stunden.
Wir haben uns aber trotzdem nicht das direkte Sightseeing nehmen lassen. Leider mit Koffer, weil wir erst ab 14 Uhr einchecken konnten.


Nach einer kleinen Stärkung sind wir auf zum Buckingham Palace.


Da haben wir ein paar Bilder gemacht. :) Das ist mein Freund, der immer so Grimassen macht, wenn ich ihn fotografiere. Ein Glück können das seine Haare nicht.


Natürlich durfte auf unserem Londontrip der Regen nicht fehlen. So sind wir also bei ein wenig Nieselregen durch den Park gelaufen.


Guckt mal wie süß! Die waren total zutraulich.


Vom Buckingham Palace aus liefen wir zum Westmister Abbey, House of Parliament, Big Ben...


...und natürlich dem London Eye. Und da waren wir immer noch nicht in unserer Unterkunft gewesen.

Dann wünsche ich euch noch einen schönen Abend. Der nächste Teil folgt sehr bald. ;)

Montag, 25. März 2013

Happy Birthday Glossybox! März 2013

Moinsen! ;)
Bevor ich euch meine DM Box zeige, die schon zu mir gelangt ist, enthülle ich den Inhalt der Geburtagsglossybox. :)
Ich finde deren Idee super, aber seht selbst...

Sorry, dass es so dunkel ist...

Huch, was ist denn mit der Glossybox passiert? :D Sie hat sich in ein cooles Kosmetiktäschchen verwandelt! Ich hab diese schon bei einer polnischen Youtuberin gesehen und hab mir gedacht, dass es echt cool wäre, wenn in der deutschen Version diesen Monat auch dieses Täschchen dabei wäre. Und tadaaa!



Diesmal sind es 6 Produkte, die mir alle auch gut gefallen. Goodie sind natürlich die Tasche und ein kleines Heftchen mit der Aufschrift "My little travelling book". Da sind so kleine Infos zu Städten rund um die Welt und ein paar Aufkleber drin.


Erstes Produkt, das ich grad auch gut gebrauchen kann ist das Lippenbalsam von Carmex. Meine Lippen sind durch meinen Eisenmangel etwas in Mitleidenschaft gezogen worden weswegen sie gerade besonders viel Aufmerksamkeit brauchen. Ich hab es auch grad aufgetragen und musste jetzt schockiert feststellen, dass da Menthol drin ist. Ich spür das richtig. Aber trocknet Menthol nicht ein wenig aus? Also bei der Stimme ist das jedenfalls so. Deswegen achte ich immer darauf, dass ich keine Bonbons mit Menthol lutsche, wenn ich was habe. Ich will ja immer schnell wieder singen können. It das bei den Lippen anders?



Ich hab auch ein wenig dekorative Kosmetik erwischt. Einmal 5 ml vom Alessandro Nagellack in einem Glitzersilber Lack. Dann von Da Vinci Cosmetics ein Mineral Shimmer in der Farbe 62 Magdalena. Ein nudeglitzer Ton; sag ich jetzt mal so. Und den Glamour Glow von Kryolan in Natural Tan gabs auch noch dazu. Bei mir wird er aber wohl eher als Lidschatten oder so zum Einsatz kommen. Mein Gesicht bevorzuge ich lieber matt. ;)



Na Mensch! Hab ich mich nicht gerade erst über ein The Body Shop Produkt gefreut? Jetzt habe ich die Chocomania Body Butter bekommen. Sie riecht super mega schokoladig. Ich persölich mag auch liebe Körperbutter zu verwenden als eine normale Lotion.


Die zwei Pröbchen von Dr. Hauschka zählen in dieser Box als ein Produkt. Das eine ist die Gesichtcreme Quitte und das andere eine Reinigungsmilch. Über die freue ich mich sehr, weil ich die ganze Zeit auf auf dem Make-Up Entferner von Diadermine rumkaue. Son kleines Pröbchen Abwechslung zwischendurch kann nicht schaden. ;)

Ich kann nur sagen, dass ich vollends zufrieden bin.
Wer hat sich über die Geburtstagsüberraschung noch gefreut?

Sonntag, 24. März 2013

Immer wieder sonntags TAG - London Edition

Moin ihr Lieben!
Zur später Stunde gibt es noch diesen TAG von mir. Ich bereite schon fleißig die nächsten Posts vor, aber ich bekomme nächste Woche Besuch von Freunden aus Berlin und muss mich um meine Geburtstagsfeier kümmern. Deswegen schreite ich leider etwas langsamer voran als geplant. Als kleinen Vorspann für meine Londonreise gibt es aber heute diesen TAG. Es werden aber natürlich wieder ein kleiner Reisebericht mit Bildern und Hauls und so folgen. ;)



In London habe ich...
Gesehen: Das Marvel Super Heros 4D Kino im Madame Tussauds. ;) Sherock Holmes Museum usw...
Gelesen: Elle... hab ich mir vor Ort in einem 3er Pack mit zwei anderen Zeitschriften gekauft. Und den Subayplan mehrere Male. =P
Gehört: Londoner Geräuschkulisse.
Getan: Viel viel Sightseeing. Wird sind so viel gelaufen, dass uns die Füße weh taten und wir durchschnittlich um 22 Uhr im Bett waren. :D Dafür sind wir aber auch früh wieder aufgestanden.
Gegessen: Vollkorntoast mit Butter oder Marmelade. Cornflakes bzw. Müsli. So frittierte Kartoffelecken oder so. Belegte Brote von Pret a Manger. Pizza. Sushi. Kettle Chips. Lemon Tart.
Getrunken: Wasser. Milky Way Drink. Cola. Caramel Macchiato.
Gefreut: Dass es die erste richtige Reise meines Freundes und mir war. Zu Besuch nach Berlin (<3) zählt nicht. ;)
Geärgert: Dass es trotz vieler Hinweise (auch an der Badezimmertür) jemand geschafft hat um 7 Uhr morgens beim Duschen die Alarmanlage auszulösen. 
Gewünscht: Die Busfahrt hätte schneller sein können...aber sonst... ;)
Gekauft: Klamotten. Kosmetik. Andenken aus dem Sherlock Holmes Museum. M&M'S. =P Milky Way Magic Stars! Kettle Chips. ;)



So, Details gibt es hoffentlich in meinem Bericht. Bei Fragen und Wünschen könnt ihr natürlich ein Kommentar hinterlassen. ;)
Einen guten Start in die neue Woche!!

Freitag, 22. März 2013

Lecker Sternchen.

Hallooooooo!!
Es tut mir super leid, aber ich hab mal ein paar Tage das Bloggen sein lassen. Und zwar war ich mit meinem Freund in London! Das war super toll... Jedenfalls wollte ich euch sagen, dass ich noch lebe und ihr nicht vergessen wurdet. Hier geht's bald möglichst weiter. ;)
Ein schönes Wochenende an euch! :)


P.S.: Wer kennt die Sterne noch?=D

Donnerstag, 14. März 2013

Nachgekleckert: PinkBox März 2013

Moin!
Etwas verspätet stelle ich euch noch meine PinkBox vor. Ich kann leider noch kein Make-Up mit den japanischen Sachen zeigen, da meine Nase ich leider immer noch nicht erholt hat. Vielleicht findet jemand das trotzdem noch interessant. ;)


Als erstes befand sich die Coconut Milk Bodylotion von The Body Shop in meiner Box. Yaaaaay! Ich hab noch nicht von denen ausprobiert und freue mich. Es sind 60 ml, die zum Ausprobieren absolut ausreichen.
Diesmal darf man auch was von MeMeMe Cosmetics testen. In meinem Fall ist es ein Dew Pot in der Farbe Woodland Truffle 1 in Vollgröße. Das ist ein schöner schimmernder gold-braun Ton. Wenn man Schimmerfarben mag, kann man den bestimmt auch so im Alltag tragen.
Und von Keen gibt es das Repair Shampoo ebenso in voller Größe. Der Geruch ist okay. Nichts besonderes. Aber neutrale Gerüche im Haar sind ja auch was Gutes ;) Es warten noch Shampoos zum Testen, aber das steht natürlich jetzt auch auf meiner Liste. =P
Schade, dass meine Nägel grad splittern, weswegen ich sie grad kurz trage. Sonst würde ich mir wahrscheinlich jetzt schon überlegen wie ich die Nagelsticker von Emmi-Nail auf meinen Nägeln verbaue. ;)
Mein letztes Produkt ist der Eye Stylist von Aden Cosmetics. Das ist ein schwarzer Flüssigliner mit Glitzerpartikeln. Sowas gab es mal in einer Glossybox von Elite, wo die Deckkraft echt nicht so gut war. Der hier scheint da aber besser zu sein. Und dann ist er auch günstiger. Oops! ;)
Dann lag meiner Box noch ein Minipöbchen von Garnier Miracle Skin Protector und die Laviva bei. Die Laviva ist jetzt nicht so mein Ding, aber vielleicht lassen sich die Coupons irgendwie verwenden.

Dew Pots Swatch ;) *blingbling*
Vergleich Elite (unten) und Aden (oben)

Kurzes Fazit: Die Box gefällt mir sehr gut. Meine persönlichen Highlights sind die Produkte von MeMeMe und The Body Shop. Die Zeitschrift ist mal wieder für mich total uninteressant, aber das passiert.
Was war bei euch so drin? :D

Montag, 11. März 2013

Müsli Müsli Mjam Mjam Mjam

Mooooin!:)
Frühling wo bist du denn jetzt hin? Warum lässt du dich vertreiben? Sei stark!
Es gibt wieder eine schnelle Rezeptidee. Yay! Ich hatte ganz viel Lust auf Müsli während der Schulzeit, sodass ich es sogar mitgenommen habe. Ich gebe zu es ist noch keine Erdbeerzeit, aber ich möchte diesen tristen Winter nicht mehr ertragen.

Pi-mal-Daumen braucht ihr (für eine etwas größere Portion)....
3-4 Erdbeeren (oder ihr nehmt eine Banane oder was auch immer ihr für Früchte mögt und da habt)
2 EL Haferflocken
1 EL Trockencranberries
Joghurt oder Milch


Eure Erdbeeren wascht ihr und schneidet sie klein. Diese füllt ihr dann mit den Cranberries in eine Schüssel oder wie in meinem Fall in eine Dose.


Dann kommen auch schon die Haferflocken rein. Ihr könnt auch weniger von allem reinmachen, aber mir müsste das bis nachmittags reichen. Am besten spielt man mit den Mengen etwas rum.


Nur noch mit Milch auffüllen und FERTIG! :) Wenn ihr das Müsli mit zur Schule nehmen wollt, solltet ihr besser Joghurt benutzen. Ich hab aber leider den falschen Joghurt gekauft und dementsprechend gab's Milch. Ich bin begeistert wie gut unsere Dosen sind. =D
Guten Appetit!

Sonntag, 10. März 2013

Riesen Freude aus Japan

Moin ihr da draußen! ;)
Ich hoffe euch geht es besser als mir. Mich hat es leider erwischt. Ich bin krank. Weswegen ich das Blog schreiben nochmal schön hinausgezögert habe. Außerdem war auf Arbeit einiges zu tun. Heute und morgen kann ich mich aber erstmal ausruhen. Meine PinkBox ist auch angekommen, aber leider bei der Post gelandet.  Die muss ich dann nächste Woche mal abholen.
Wie versprochen zeige euch das Paket, das ich von meiner Freundin N. aus Japan bekommen habe. <3


Ein Blick in da Päckchen entlockte mir ein total baffes WOAAAAH! Ich bin immer noch völlig aus dem Häuchen, wenn ich die Sachen sehe. :)) Da ist ganz viel Knabberkram bei. Die Nudeln da rechts sind vor allem für meinen Freund, der auf eine ganz bestimmte Sorte abfährt, die es in Asiamärkten gibt. Die Marshmallow oben links sind richtig toll. Aber nach einem hat an erstmal genug. Kein Wunder bei der Mischung aus Schokolade und Marshmallow.:)
Frosch! Katze! Krawatte! Kopfhörer?! Der Wahnsinn dieses Päckchens hatte für mich gar kein Ende.^-^ Dabei habe ich eigentlich nur um einen Kalender, Süßkrams und etwas Kosmetik gebeten.


Taaadaaa! Da haben wir ein Nagellack, Mascara und eine kleine Lidschattenpalette. Wenn ich wieder gesund bin, wird es einen Post dazu geben. Mit Swatches und erster Erfahrung mit den Produkten.

Ich liebe Postkarten! <3
Vielen lieben Dank N.! Ich freue mich immer noch riesig über das Päckchen und hoffentlich hab ich bald mal deins fertig. Wird schon schief gehen. =P
Ich hoffe, dass ich bald wieder ordentliche Beiträge schreiben kann. Noch einen schönen Sonntag euch!

Sonntag, 3. März 2013

Follow me around... durch ein wenig Alltag.

Moin ihr Lieben! :D
Wir haben Sonntag und meine zweiwöchigen Schulqualen sind vorbei. Juhu! Qualen? Ja, naja, wenn ihr normalerweise im Schnitt bis 2 Uhr nachts oder so arbeitet und dann plötzlich sollt ihr früh genug im Bett sein, um um 5 Uhr aufzustehen, dann entwickelt sich das zur Qual. Ich war einfach dauerhaft müde und hab mir nur mein Bett gewünscht.
Nun jedenfalls habe ich mir gedacht, dass ich euch sozusagen ein wenig in diese 2 Wochen mitnehme. Ich weiß nicht, ob mir das halbwegs gelungen ist, aber wenn's euch gefällt, freu ich mich. Mich werdet ihr auf den Bildern nicht sehen, aber ich wollte euch nicht an meinen Augenringen teil haben lassen. Und außerdem bin ich irgendwie zu doof mich selbst mit dem Handy zu fotografieren. Hm.


Yay Schule. Auf dem linken Bild seht ihr, was ich diesmal lernen durfte. Statik. Ich weiß ja nicht. Einerseits hab ichs verstanden und dann im nächsten Moment irgendwie doch nicht. Da hab ich wohl noch Nachholbedarf. Und auf dem rechten Bild seht ihr ein Oszilloskop. Der Witz an dem Bild ist, das man den einen Regler rausziehen kann und er sich auch endlos dreht, sodass er auch nicht mehr wirklich zu gebrauchen ist. Schul soll ja auch mal Spaß machen. ;)



Montags darf ich ein Glück etwas später zur Schule. Dadurch durfte ich auch den noch schönen Schnee am morgen bewundern. Aber ganz ehrlich - ich hab keine Lust mehr. Frühling wo bleibst du?



Ab und zu muss ich auch mal während des Schulblocks arbeiten. Diesmal durfte ich für eine kleine Tanzshow bisschen Ton machen. Laut. Leise. CD-Wechsel. =P
Und endlich bin ich auch mit dem Buch "Life of Pi" fertig geworden. Irgendwie hat sich das bei mir ein wenig hingezogen. Interesse an einer Buchvorstellung zufällig? Was ihr vielleicht auch gleich an dem Bild erkennt benutze ich keine normalen Lesezeichen, sondern Fotos. Ich mag das total gerne ein Buch aufzuschlagen und ein Foto zu sehen und mich über eine Erinnerung zu freuen. Das auf dem Bild sind ich und mein bester Freund in Japan. :)


Mein Bus kommt leider etwas dämlich und deswegen bin ich immer viel zu früh am Bahnhof. Und da ich dann nicht immer direkt zur Schule laufen möchte, um mich zu langweilen, gehe ich in die Bahnhofsläden. Und in einem durfte ich genau das entdecken. Was ist ein wichtiges Sachbuch neben dem Duden? Richtig der Bro Code und das Playbook! Klar, muss in jedem Haushalt stehen wie ein Duden. ;)


Ich habe es auch endlich geschafft mir Sicherheitsschuhe zu kaufen. Aber kann mir bitte einer verraten, warum solch Schuhe für Frauen so mädchenhafte lila-pinke Streifen haben müssen? Was besseres und unauffälligeres hab ich leider nicht gefunden. Naja, solang sie ihren Zweck erfüllen, ist alles gut. :) Und dann war ich gestern auch noch ein wenig arbeiten. Und weil es so windig war, habe ich mich beim Warten hinterm Banner versteckt. Dudeliduuuu.
Und, weil es so schön passt noch a lá "immer wieder sonntags"...



Gesehen: How I met your mother, ganz viel Youtube und diverse Züge von innen. =P
Gelesen: Life of Pi, Glamour, Detektiv Conan.
Gehört: Alles was auf meinem iPod war -> NeverShoutNever, Natalie Holmes, Breaking Benjamin usw.
Getan: für die Schule gelernt. Gearbeitet. Eingekauft. endlich wieder eine Chorprobe besucht.
Gegessen: Linsenburger, Broccolicremesuppe, Rucolasalat, McDonalds...Erdbeeren! Es überkam mich.
Getrunken: Hauptsächlich Wasser. Apple Caramel Macchiato probiert. :) Kaffee mit Karamell. Cola. Smoothies.
Gefreut: Über das super mega genial Päckchen von meiner Freundin N. aus Japan! Danke danke danke! <3 und über die DM Box. :)
Geärgert: Über Buszeiten und im Gang des Zuges stehende Menschen. :( Warum kann man nicht einfach durchrücken?
Gewünscht: Ein wenig mehr Schlaf.
Gekauft: Sicherheitsschuhe. Zeitschrift. Provamel Erdbeersojamilch (Erdbeersucht!).

Ich hoffe es hat euch gefallen, auch, wenn es jetzt nicht ein super spannendes FMA ist. Vielleicht hat es euch aber trotzdem Spaß gebracht.
Was habt ihr in den letzten zwei Wochen so erlebt?

Freitag, 1. März 2013

Yaaaaay! DM Lieblinge Box Februar 2013

Ich bin wieder daha! Wer no-och? :D
Und das auch gleich mit einer Box. Aber diesmal mit einer etwas anderen, und zwar mit der DM Lieblinge Box! Ich freu mich riesig ein Abo ergattert zu haben. :) Aber keine Sorge die nächsten Tage kommen natürlich noch andere Beiträge. Ich hab eine Art "Follow Me Around" vorbereitet, weil ich dachte, dass es vielleicht lustig ist, wenn ihr bisschen sehen könnt, was ich so treibe. Und dann hab ich noch ein tolles Päckchen von einer Freundin bekommen, die ihr Auslandsjahr in Japan macht. Also genug Schreib- und Lesestoff - jetzt wo die Schule endlich wieder vorbei ist.


Wer die Dm Lieblinge nicht kennt: Alle 3 Monate wird ein genauso langes Abo eine Box von DM verlost. Das Abo kostet dich dann jeden Monat 5€. Die darin enthaltenen Produkte sind alle bei DM kaufbar.
Kommen wir zu meiner... =D


Und gleich als erstes kommt der Grund, warum ich solche Boxen mag. Das Nivea aqua effect erfrischendes Reinigungsmousse hätte ich mir so nie gekauft. Aber trotzdem freue ich mich das jetzt mal ausprobieren zu können. Das Mousse ist für normale und Mischhaut.
Als nächstes ist die Playboy Play It Lovely Shower Cream drin. Wenn ich mich nicht irre, ist das auch ganz neu auf dem Markt. Es riecht okay, aber es ist kein Duft, der mich umhaut. Ganz normal halt. :) Meine Duschgelsammlung freut sich. Hihi. :3
Dann hab ich hier noch von Garnier Fructis das kräftigende Aufbau-Shampoo für stark geschädigtes Haar. Schaden-Löscher ist so ein lustiger Name, wenn ich bedenke, das Shampoos mehr so Repair-Care, Anti-Spliss, Anti-Schuppen und keine Kekse heißen. :) Das probiere ich sehr gerne aus.


Diesmal gibt es auch ein Produkt von P2, und zwar den Volume Gloss Gel Look Polish in 070 funky babe. Offensichtlich ein pink. Ich bin ganz gespannt den Unterschied zu den normalen P2-Lacken zu entdecken.
Und noch so ein Produkt, das ich mir so nicht kaufen würde. In dem Fall sind es zwei Probepackungen Persil Color Mega-Caps. Und deswegen finde ich die DM Box cool. Da sind nicht nur Cremes oder Duschgele drin, sondern alles aus dem Drogeriebereich. :)


Und ich freue mich wie ein Kind über Tee! Der Lavendel &Verbene Kräutertee ist von stick lembke. Dazu brauch ich ja wohl nicht viel zu sagen. ;)
Zusätzlich gab es noch ein Notizheft von Dm. Voll süß.


Ja, was soll ich sagen? Meine Begeisterung werdet ihr ja wohl schon bemerkt haben. Tolle Produkte, die sich alle gut ausprobieren lassen. Ich freue mich schon! Falls euch die Preise noch interessieren, trage ich sie gerne nachträglich ein.
Dann lasse ich euch dann mal mit dem Beitrag allein und bereite jetzt noch Nudelsalat vor, da ich heute auf eine Geburtstagsfeier eingeladen bin.
Ein schönes Wochende ihr Lieben! <3